Kultivierung einer Felderwirtschaft

Eine Nordmanntanne von zwischen 200 und 250 cm Höhe wächst 10 Jahre in der Baumanlage. In diesen 10 Jahren wurde der Weihnachtsbaum etwa 40 Mal von Menschenhand berührt. Bei der Einpflanzung, der Formgebung, Abholzen usw.

Außerdem sind Maschinen etwa 42 Mal an dem gleichen Baum vorbeigekommen um notwendige Reinigungsarbeiten, Düngeaufgaben usw. vorzunehmen.

Man kann ganz berechtigt sagen, dass der Baum nach einer glücklichen Kindheit am Heiligabend ins Wohnzimmer genommen wird, wo Kinder, Eltern und Großeltern den glücklichen Baum schön schmücken.

Nordmanntanne